DatenschutzerklÀrung

DatenschutzerklÀrung nach der DS-GVO

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgrundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:
Hamacher Logistik GmbH
Marie-Curie-Strasse 3
48599 Gronau
Deutschland
Tel.: 02562 – 76 0
E-Mail Datenschutz:     Datenschutzbeauftragter@hamacher-logistik.de
fĂŒr allgemeine Anfragen zum Datenschutz die eMail-Adresse
datenschutz@hamacher-logistik.de eingerichtet.

II. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der externe Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:
Herr Markus Kemper
E-Mail Kontakt: Datenschutzbeauftragter@hamacher-logistik.de

III.    Allgemeines zur Datenverarbeitung

1.    Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsÀtzlich nur, soweit dies zur Abwicklung unserer VertrÀge erforderlich ist.

2.    Rechtsgrundlage fĂŒr die Verarbeitung personenbezogener Daten
Soweit wir fĂŒr VerarbeitungsvorgĂ€nge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur ErfĂŒllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch fĂŒr VerarbeitungsvorgĂ€nge, die zur DurchfĂŒhrung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur ErfĂŒllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und ĂŒberwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage fĂŒr die Verarbeitung.

3. Datenlöschung und Speicherdauer
Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfĂ€llt. Eine Speicherung kann darĂŒber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europĂ€ischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist ablĂ€uft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten fĂŒr einen Vertragsabschluss oder eine VertragserfĂŒllung besteht.

IV. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Die Hamacher Logistik GmbH freut sich ĂŒber Ihren Besuch auf unserer Website sowie ĂŒber Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten wohl fĂŒhlen. Der Schutz Ihrer PrivatsphĂ€re bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist fĂŒr uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren GeschĂ€ftsprozessen berĂŒcksichtigen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden gemĂ€ĂŸ den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem die fĂŒr die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle sitzt. Unsere Datenschutzpolitik richtet sich im Übrigen nach der fĂŒr die Hamacher Logistik GmbH geltende Datenschutzrichtlinie.
Hamacher Logistik GmbH Webseiten können Links zu Websites anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese DatenschutzerklÀrung nicht erstreckt.
Wir verwenden Cookies von Typ 1. Diese Cookies sind zwingend erforderlich, damit Websites und deren Funktionen ordnungsgemĂ€ĂŸ arbeiten. Ohne diese Cookies können z.B. Dienste nicht bereitgestellt werden. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses zu FunktionseinschrĂ€nkungen unserer Angebote fĂŒhren. Folgend eine Auflistung der aktiven Cookies unserer Website und deren Beschreibung.

PSJSESSIONID, JSESSIONID, PHPSESSID   

Weist Ihrem Browser fĂŒr die Dauer Ihres Besuches eine anonymisierte ID (Session ID) zu, um mehrere zusammengehörige Anfragen an den Server zu bĂŒndeln und einer Sitzung zuordnen zu können.    Typ 1

PSJSESSIONID, JSESSIONID, PHPSESSID   

Weist Ihrem Browser fĂŒr die Dauer Ihres Besuches eine anonymisierte ID (Session ID) zu, um mehrere zusammengehörige Anfragen an den Server zu bĂŒndeln und einer Sitzung zuordnen zu können.    Typ 1

Technische Cookies der Website (has_js)

Diese Cookies werden von der Webseite benutzt, um deren Anzeige zu ermöglichen.    Typ 1

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen werden, insofern nicht anders genannt, keine personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung
Übermittlungen vorhandener personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Dienstleister sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Sicherheit
Hamacher Logistik GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schĂŒtzen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Auskunftsrecht
Auf Anforderung teilt Ihnen die Hamacher Logistik GmbH oder die fĂŒr Sie zustĂ€ndige Vertretung möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten ĂŒber Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer BemĂŒhungen um Datenrichtigkeit und AktualitĂ€t falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur VerfĂŒgung steht.